DLG
DLG hilft dem Kindermittagstisch








Trotz des Bildungs- und Teilhabepaketes gibt es in Greifswald bedürftige Familien, die den Eigenanteil von 1,00 Euro pro Mahlzeit für das Kind nicht aufbringen können. Seit August 2013 werden wieder rund 60 Jungen und Mädchen über den Kindermittagstisch mit einer warmen Mittagsmahlzeit in den Schulen versorgt. Die Meldung erfolgt über das pädagogische Fachpersonal in den Schulen.

Der Kindermittagstisch hilft dann bei der Antragstellung und übernimmt den Eigenanteil für die Familien. Zusätzlich gibt es neue Projekte, die den Kindern zeigen, was gute und gesunde Ernährung ist und wie man diese zubereitet. Die Kinder werden beim Einkaufen begleitet, können dann selbst kochen und essen gemeinsam in einer ruhigen, gepflegten und gemütlichen Atmosphäre. Der Kindermittagstisch ist dabei auf die Unterstützung der Kooperationspartner angewiesen.

Bereits bei der Gründung 2008 war die DLG Vorreiter bei der Finanzierung der Projekte. Und auch jetzt wurde die Kooperation erneut vor den Augen der Kinder der Greif-Grundschule besiegelt. Allein damit wurde sichergestellt, dass ein Kind fast ein Jahr lang eine warme Mahlzeit in der Schule bekommt.

Spendenaufruf für den Kindermittagstisch:

Sparkasse Vorpommern

BLZ: 150 505 00

Kontonummer: 231 003 838

Kennwort: Kindermittagstisch Greifswald

Mittwoch 11. Dezember 2013 08:32 Kategorie: Aktuelles
<- Zurück zu: Aktuelles